Asbest in Gebäuden – Seminar

von Carsten Nessler
Ein sogenannter Bigbag unter einem Vordach eines Privathauses und der Warnbeschriftung "Achtung! Enthält Asbest" und dem Titel für den Vortrag "Asbest in Gebäuden"

Asbest im Haus

Seminar: Asbest in Gebäuden – Versteckte Gefahr und wesentlicher Bewertungsfaktor? Bedeutung, Auswirkungen und Herausforderungen in der Wertermittlung

Asbest in Gebäuden ist eine oft unsichtbare, aber hochgefährliche Gefahr. Obwohl Asbest seit 1993 in Deutschland verboten ist, lauert der Stoff nach wie vor in zahlreichen Altbauten und gefährdet Bewohner, Sanierer und Bauarbeiter. Unabhängig davon, ob es sich um Fassadenplatten, Bodenbeläge oder Dämmstoffe handelt – Asbest kann den Immobilienwert erheblich mindern und ernsthafte gesundheitliche Risiken mit sich bringen.

Mein Seminar „Asbest in Gebäuden“ vermittelt praxisnah, wie Sie diese Gefahren erkennen, analysieren und geeignete Maßnahmen ergreifen können. Ob als einstündiger Vortrag, Halbtagesschulung, Webinar oder Inhouse-Workshop – wir finden gemeinsam das passende Format für Ihre Bedürfnisse.

Seminarziele

  • Grundlagen zu Asbest in Gebäuden: Erfahren Sie mehr über die gesundheitlichen Risiken und die rechtlichen Rahmenbedingungen.
  • Risikobewertung und -analyse: Identifizieren Sie Asbestquellen und lernen Sie, präventive Maßnahmen zu ergreifen.
  • Immobilienbewertung und Vermarktung: Wie beeinflusst Asbest den Immobilienwert und wie können Sie das Thema als Wettbewerbsvorteil nutzen?
  • Praktische Lösungen und Handlungsempfehlungen: Erhalten Sie konkrete Strategien für Ihr berufliches Umfeld.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich insbesondere an:

  • Immobilienmakler: Minimieren Sie Risiken bei der Besichtigung von Immobilien durch die richtige Einschätzung von Asbestrisiken.
  • Immobiliensachverständige und -bewerter: Berücksichtigen Sie Asbest bei der Immobilienbewertung und erweitern Sie Ihre Expertise.
  • Hausverwaltungen: Stellen Sie eine schadstofffreie Umgebung sicher und reagieren Sie effektiv bei Asbestproblemen.
  • Eigentümer und Verwalter von Mehrfamilienhäusern: Verstehen Sie Ihre Verantwortung und minimieren Sie das Risiko von Asbestbelastungen.
  • Akademien und Bildungseinrichtungen: Buchen Sie mich als Dozent, um Ihre Teilnehmer umfassend zu diesem relevanten Thema zu informieren.

Seminarthemen im Überblick

1. Grundlagen zu Asbest in Gebäuden

  • Gesetzliche Grundlagen: Gefahrstoffverordnung, Asbestrichtlinie, Technische Regeln für Gefahrstoffe (TRGS 519), Chemikaliengesetz sowie der europäischen Chemikalienverordnung (CLP).
  • Gesundheitliche Risiken: Auswirkungen von Asbest auf die Gesundheit der Bewohner und Handwerker.
  • Relevanz für die Immobilienbranche: Warum Makler, Gutachter und Verwalter das Thema Asbest kennen sollten.

2. Vorkommen und Arten von Asbest

  • Einsatz von Asbest in Gebäuden: Historische Verwendung in Fassadenplatten, Dämmstoffen, Bodenbelägen etc.
  • Asbestarten: Chrysotil (Weißasbest), Amosit (Braunasbest), Krokydolith (Blauasbest) sowie andere und wo diese zu finden sind.
  • Typische Asbestprodukte: Asbestzement, Spritzasbest, Vinyl-Asbest-Bodenbeläge etc.

3. Erkennen und Analysieren von Asbestrisiken

  • Risikobereiche in Immobilien: Wo tritt Asbest am häufigsten auf und wie lässt er sich erkennen?
  • Risikoanalyse und Bewertung: Methodik der Asbestanalyse, Interpretation der Ergebnisse und Ableitung von Maßnahmen.
  • Gesundheitsschutz für Fachkräfte: Sicheres Arbeiten bei der Erkennung und Beseitigung von Asbest.

4. Handlungsempfehlungen und Best Practices

  • Vorbeugende Maßnahmen: Regelmäßige Untersuchungen, Sanierung und Modernisierung von Gebäuden.
  • Krisenmanagement bei Kenntnis: Sofortmaßnahmen und nachhaltige Sanierungsstrategien.
  • Kommunikation mit den Bewohnern: Sensibilisierung der Eigentümer, Mieter und Käufer für die Bedeutung des Umgangs mit Asbest.

5. Immobilienbewertung und -management

  • Auswirkungen auf den Immobilienwert: Asbest als negativer Bewertungsfaktor und Verkaufskiller.
  • Integration ins Portfolio-Management: Erhöhung der Kundenzufriedenheit und Risikominimierung.
  • Erfolgreiche Vermarktung: Die Bedeutung von Asbest bei Verkaufs- und Vermietungsprozessen.

6. Praxisbeispiele und Workshop-Elemente

  • Best-Practice-Beispiele aus der Immobilienbranche.
  • Fallstudien: Analyse realer Fälle und Entwicklung von Problemlösungen.
  • Q&A und Diskussion: Offene Fragerunde mit direkter Expertenberatung.

Organisatorische Details

Seminarformate

  1. Vortrag (ca. 1 Stunde)
    Eine kompakte Einführung in die wichtigsten Aspekte von Asbest in Gebäuden und ihre Auswirkungen auf den Immobilienmarkt.

  2. Halbtagesschulung (ca. 4 Stunden)
    Vertiefende Schulung mit Praxisbeispielen, Fallstudien und Diskussionen. Perfekt, um einen umfassenden Überblick zu erhalten.

  3. Inhouse-Workshop (ca. 1 Tag)
    Intensiver Workshop direkt bei Ihnen vor Ort, in Verbindung mit dem Workshop Schadstoffe in Gebäuden. Hier gehen wir gezielt auf Ihre Fragen und Herausforderungen ein und erarbeiten individuelle Lösungen.

  4. Webinar (1-4 Stunden)
    Die Schulung online – flexibel und interaktiv, mit allen Vorteilen der digitalen Kommunikation.

Seminarorganisation

  • Verfügbarkeit: Ich biete die Schulungen deutschlandweit und in allen gewünschten Formaten an.
  • Individuelle Anpassung: Gerne passe ich die Inhalte und Schwerpunkte des Seminars Ihren Bedürfnissen an.
  • Kosten: Die Kosten variieren je nach Format und Teilnehmerzahl. Bitte kontaktieren Sie mich für ein unverbindliches Angebot.

Vorteile und Nutzen

  • Aktuelles Wissen: Profitieren Sie von meiner Expertise als Baugutachter und Trainer.
  • Praktische Lösungen: Erhalten Sie direkt umsetzbare Handlungsempfehlungen für Ihren beruflichen Alltag.
  • Netzwerk: Knüpfen Sie Kontakte zu anderen Fachleuten und erweitern Sie Ihr berufliches Netzwerk.

Kontakt und Buchung

Interessiert an einer Schulung oder einem Workshop? Ich freue mich auf Ihre Anfrage und erstelle Ihnen gerne ein individuelles Angebot.


Dieses Seminar ist Ihre Chance, das Thema Asbest in Gebäuden zu verstehen und es als Wettbewerbsvorteil zu nutzen. Ob Immobilienmakler, Gutachter oder Hausverwaltung – gemeinsam stärken wir Ihre Kompetenz in diesem Bereich und verbessern nachhaltig Ihre Position am Markt.

Ich freue mich darauf, Sie in einem meiner Seminare begrüßen zu dürfen!

Ihr Baugutachter und Dozent: Carsten Nessler

Der Baugutachter Carsten Nessler vor einem Neubaugebiet, mit dem Siegel des DEKRA für den zertifizierten Sachverständigen Bauschadenbewertung für das Hochbaugewerk

Seit über 12 Jahren unterstütze ich meine Kunden bei ihren Fragen zur Immobilie. Sprechen Sie mich an, damit Ihre ungeklärten Fragen nicht zu einem finanziellen Desaster Ihrer Kunden führen.

Weitere Themen zu Schulungen, Seminaren und Workshops finden Sie auf meiner Dozenten- und Speaker-Seite. Schauen Sie sich gerne um.

Ihr Baugutachter Carsten Nessler!

Bitte nur dringende Anrufe

Jeder Anruf ist wichtig – das verstehe ich. Sie sind mir auch wichtig!
Ich bin häufig mit und für meine Kunden unterwegs und kann mir dann keine Notizen machen.
Damit keine Infos verloren geht, würde ich mich freuen wenn Sie das Kontaktformular verwenden.